Tut sich nichts mehr nach dem Winter!

Alles unter einem Dach - das neue Forum!
Benutzeravatar
Jo3
RockerLehrling
Beiträge: 582
Registriert: Mi 2. Mai 2018, 20:35
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Tut sich nichts mehr nach dem Winter!

Beitrag von Jo3 » Mo 30. Mär 2020, 18:08

Aslo ich fahre die Gel schon ewig ohne Probleme, und das Akku ist so ein Teil da schau isch auf die Kohle, weil meine persönliche Erfahrung ist ob Moped KFZ od. Nfz meist halten die Billigsten am längsten. Ja,ja Ich weiss den Elektrischen hier dreht es jetzt den Kamm nach oben aber so isses.... :lol:
Meine Akkus bleiben verbaut und kommen normalerweise nur zur Pflege vielleicht so 1,2 mal im Jahr ans Ladegerät, meine Mopets werden nartürlich ganzjährig gefahren und auch bei Regen :mrgreen:

Aber man lernt nie aus und werde bei der nächsten Batterie mal drauf achten.... 8)

Viren freier Gruß
Jo :mrgreen:
Ich freue mich voll für euch, das Ihr mich habt! :lol:

MichlM
ForenInsider
Beiträge: 4973
Registriert: Fr 3. Jun 2005, 00:00
Wohnort: Tulln (nähe Wien)
Kontaktdaten:

Re: Tut sich nichts mehr nach dem Winter!

Beitrag von MichlM » Mo 30. Mär 2020, 19:33

Jo3 hat geschrieben:
Mo 30. Mär 2020, 18:08
Aslo ich fahre die Gel schon ewig ohne Probleme...
Echte GEL ? Welches Fabrikat denn ? :idea:

Und in einer Dicken oder in anderen Mopeds? :wink:

LG
Michael

Benutzeravatar
Günni
Nach3BierKotzer
Beiträge: 27
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 10:20
Kontaktdaten:

Re: Tut sich nichts mehr nach dem Winter!

Beitrag von Günni » Mo 30. Mär 2020, 20:45

UliX11 hat geschrieben:
So 29. Mär 2020, 19:27
Bloß nicht! Varta AGM ist die Macht! an benötigt zwar ein spezielles Ladegerät, aber das isses wert.:

https://www.ebay.de/itm/392543664699

Die gibt woanders NOCH günstiger! Habe verschiedene durch. Dieda is so wie die Originale.
Ich hatte die jetzt drinnen von Honda verbaut....nur halt zusätzlich mit dem Honda-Zeichen! Aber soviel teurer wie die anderen Hersteller ist sie ja auch nicht und hat auch lange gehalten!

https://www.ebay.de/itm/392739850579
Mein Motto: LEBEN UND LEBEN LASSEN....JEDER JECK=VERRÜCKTER IST ANDERS!! :!:

Benutzeravatar
Günni
Nach3BierKotzer
Beiträge: 27
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 10:20
Kontaktdaten:

Re: Tut sich nichts mehr nach dem Winter!

Beitrag von Günni » Mo 30. Mär 2020, 21:14

:lol: warum bin ich den jetzt ein NACH 3 BIERKOTZER??

Mein Rekord waren mal, 43 kleine Feiglinge und 2 große Flaschen.....tzzzz 3 Bier :lol: :lol: :lol: und bezahlt hatte die komplette Kneipe :P

Mal eine Frage....wo fügt man hier Bilder ein?
Mein Motto: LEBEN UND LEBEN LASSEN....JEDER JECK=VERRÜCKTER IST ANDERS!! :!:

Benutzeravatar
Jo3
RockerLehrling
Beiträge: 582
Registriert: Mi 2. Mai 2018, 20:35
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Tut sich nichts mehr nach dem Winter!

Beitrag von Jo3 » Mo 30. Mär 2020, 21:23

MichlM hat geschrieben:
Mo 30. Mär 2020, 19:33
Jo3 hat geschrieben:
Mo 30. Mär 2020, 18:08
Aslo ich fahre die Gel schon ewig ohne Probleme...
Echte GEL ? Welches Fabrikat denn ? :idea:

Und in einer Dicken oder in anderen Mopeds? :wink:

LG
Michael
Hallo,

So hab gerade nachgeschaut , in der dicken es ist eine intact 12v 10ah Gel werde morgen mal rausholen damit ich die Typenbezeichnung sehen kann. Ich hab die glaub ich vor ca. 6 - 7 Jahren eingebaut und ich denke die hat was um 40 € gekostet. Bei meiner Fireblade ist auch so eine Drin und das schon über 5 Jahre. Und bei beiden bis jetzt ( schnell auf's klopfen :D ) keine Lima kein Regler alles orischinal..

Die gs meiner Frau haben einmal ne lipo ( empfohlen von bmw) und in ihrem altags citybräter ist eine oh neweissichnichtmehr 8)

Grüsse Jo
Ich freue mich voll für euch, das Ihr mich habt! :lol:

MichlM
ForenInsider
Beiträge: 4973
Registriert: Fr 3. Jun 2005, 00:00
Wohnort: Tulln (nähe Wien)
Kontaktdaten:

Re: Tut sich nichts mehr nach dem Winter!

Beitrag von MichlM » Mo 30. Mär 2020, 21:55

Jo3 hat geschrieben:
Mo 30. Mär 2020, 21:23
So hab gerade nachgeschaut , in der dicken es ist eine intact 12v 10ah Gel....
Glückwunsch! Habe auch gerade geade nachgesehen.... die Intact GEL ist eigentlich keine "klassische Gel-Batterie" weil sie

1. auch ein Vlies (!!) mit drinnen hat und 2. auch vor allem mit VRLA-technik (DRUCKFEST) ausgestattet ist. :!:

Deswegen überlebt sie wohl auch lange genug.... (weil sie eigentlich eine AGM-VRLA MIT etwas zusätzlich Gel mit drinnen ist....also technisch eigentlich eine "Themenverfehlung" darstellt ! :P )

Außerdem finde ich 40€ gar nicht mehr sooo billig...da kosten Varta+Co im Netz zeitweise auch nur mehr 10-15€ mehr.... :!:

Aber ich geb zu das sich bei den ganzen Pseudo-Fachchinesisch inkl. offensichtlicher Falschbezeichnungen der Hersteller selber (!!) der Otto-Normalverbraucher kaum mehr durchblicken kann... :x


Nur.... es kann eh' jeder verbauen was er mag....die Kosten muss so oder so jeder selbst tragen ! :mrgreen:

LG
Michael

PS: Und die KFZ- Lipo's sind ja sowie ganz was anderes als eine Bleibatterie.... die sind ja quasi Überladungsfest wegen der mit eingebauten Lade/Balancer-Beschaltung ! :idea:

MichlM
ForenInsider
Beiträge: 4973
Registriert: Fr 3. Jun 2005, 00:00
Wohnort: Tulln (nähe Wien)
Kontaktdaten:

Re: Tut sich nichts mehr nach dem Winter!

Beitrag von MichlM » Mo 30. Mär 2020, 22:26

Günni hat geschrieben:
Mo 30. Mär 2020, 20:45
Ich hatte die jetzt drinnen von Honda verbaut....nur halt zusätzlich mit dem Honda-Zeichen! Aber soviel teurer wie die anderen Hersteller ist sie ja auch nicht und hat auch lange gehalten!
Hallo Günni!

Ja, Original ist auch eine Yuasa verbaut..die ist "zufällig" auch eine AGM VRLA und damit natürlich auch die richtige Batterie ! 8)

LG
Michael

Benutzeravatar
Pitsuburu
Foren Guru
Beiträge: 9187
Registriert: Di 24. Jun 2003, 00:00
Wohnort: Ei Guude, wie?
Kontaktdaten:

Re: Tut sich nichts mehr nach dem Winter!

Beitrag von Pitsuburu » Mo 30. Mär 2020, 23:10

Mal ne gaaanz doofe frage. Überall steht incl Batteriepfand...wo geb ich die alte ab? Gibts 7,50€ zurück?
Wenn Gott gewollt hätte, dass Motorräder sauber sind, wäre Spüli im Regen!

Benutzeravatar
Jo3
RockerLehrling
Beiträge: 582
Registriert: Mi 2. Mai 2018, 20:35
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Tut sich nichts mehr nach dem Winter!

Beitrag von Jo3 » Di 31. Mär 2020, 08:06

Da wo du kaufen tust, der/das/die rechnet 7,50€ Pfand on top es sei den du gibst oder schickst ne olle Batterie zurück. Und wenn du nix zurück gibst dann ist das Akku halt 7,50 € teurer.

Nen morgendlichen Viren freien Gruss
Jo 8)
Ich freue mich voll für euch, das Ihr mich habt! :lol:

Benutzeravatar
Jo3
RockerLehrling
Beiträge: 582
Registriert: Mi 2. Mai 2018, 20:35
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Tut sich nichts mehr nach dem Winter!

Beitrag von Jo3 » Di 31. Mär 2020, 14:56

Hallo,
soderle hab gerade Nachgeschaut.... @MichlM
Die hab ich in der Dicken verbaut.

Intact Gel 12-12ZS "YTZ 12-S"

Grüße Jo
Ich freue mich voll für euch, das Ihr mich habt! :lol:

Benutzeravatar
UliX11
Administrator
Administrator
Beiträge: 5955
Registriert: Do 6. Apr 2006, 00:00
Wohnort: Im Kalifornien Deutschlands
Kontaktdaten:

Re: Tut sich nichts mehr nach dem Winter!

Beitrag von UliX11 » Di 31. Mär 2020, 23:34

@Michl: So tief wollte ich garnicht einsteigen, weil die elektrochemischen Prozesse keinen interessieren.

Hatte schon einige "Kunden" die Gel eingebaut haben, im Glauben, was gutes zu tun... Whatever...
Dann noch das gute Erhaltungsladergerät vom Polouise, und der Abkacker ist perfekt.

Die Erfahrung zeigt, gerade wer billig kauft (und wir reden hier von 5-10Oi in 7-10 Jahren) kauft auf lange Sicht
MEHRFACH zweimal, denn: Denkt an die "ZÜNDSCHNUR": Bakterie-Regler-Lima! Die Teile werden in Mitleidenschaft gezogen,
und sind sehr teuer. Nicht jeder geht in die Garage und tauscht eben mal ausm Fundus, und ich hab schon genügend LiMas wickeln lassen
und Regler getauscht. Isso, Euer HochVoltGeboren! Messbrücken hab ich selbst berechnet und gebaut und und und... Gab auch schon Abhandlungen zu Funktionsweise von Schaltreglern mit Oszibildern hier im Forum. Es interessiert keinen, oder: Billig tut auch! Dann kommen im Frühjahr die Mimimi-Postings. Jedesmal das Gleiche.
M8 also Watt Ihr Volt, aber jammert nicht, wenns dann im Nachgang kostet, zumal die Limakühlung nen Konstruktionsfehler hat, und eh anfällig ist,
was Honda bei diesem und anderen Motoren zugegeben hat.

Gruß...


UliX

p.s.: Die Batterie also alleine zu betrachten ist nicht alles.
***************************************
Lieber fünfmal fragen,
als einmal nachdenken!

Marc-Uwe Kling, Die Känguru Chroniken
***************************************

Hirnfresser
ForenInsider
Beiträge: 3184
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 00:00
Wohnort: Dudenhofen
Kontaktdaten:

Re: Tut sich nichts mehr nach dem Winter!

Beitrag von Hirnfresser » Mi 1. Apr 2020, 11:51

Eure Armut kotzt mich an :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Das Leben ist einfach, einfach zu schwer
Es wäre so einfach, wenn es einfacher wär'
Ist alles Bestimmung, hat alles seinen Grund

Lindemann

Shirai
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Mo 30. Mär 2015, 14:00
Kontaktdaten:

Re: Tut sich nichts mehr nach dem Winter!

Beitrag von Shirai » Mi 1. Apr 2020, 12:51

Hallo,
als Laie auf diesem Gebiet habe ich eine Frage an die Fachleute: ist eine LiFePo4 für die X 11 geeignet (Regler Serie)? In der CBF 1000 F und der CBF 600 funktioniert das seit Jahren sehr gut. Oder sprechen serienmäßige LiMa und Regler gegen diese Lösung?
Vielen Dank für Eure Antwort(en).
VG
Michael

Benutzeravatar
Jo3
RockerLehrling
Beiträge: 582
Registriert: Mi 2. Mai 2018, 20:35
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Tut sich nichts mehr nach dem Winter!

Beitrag von Jo3 » Mi 1. Apr 2020, 15:18

Hirnfresser hat geschrieben:
Mi 1. Apr 2020, 11:51
Eure Armut kotzt mich an :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Tausche 2 Rollen Klopapier!! gegen Neuwertiige X11 bei fehlender Ausstattung ist eine Euro Zuzahlung oder evtl. Blattabzug möglich :lol: :lol: :lol: :lol:

Schnell Ducken und weg..... Jo :mrgreen:
Ich freue mich voll für euch, das Ihr mich habt! :lol:

Hirnfresser
ForenInsider
Beiträge: 3184
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 00:00
Wohnort: Dudenhofen
Kontaktdaten:

Re: Tut sich nichts mehr nach dem Winter!

Beitrag von Hirnfresser » Mi 1. Apr 2020, 16:22

@jo
Bei 18 X11ern, davon 2 verkauft, 3 fahrbereit und 4 Reglern weg, wieviel Reserven hab ich noch?

Muhahahahaha
Das Leben ist einfach, einfach zu schwer
Es wäre so einfach, wenn es einfacher wär'
Ist alles Bestimmung, hat alles seinen Grund

Lindemann

Antworten