Maße Scheinwerfer original

Alles unter einem Dach - das neue Forum!
Antworten
celm72
Newbie
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: Di 7. Apr 2020, 17:33
Kontaktdaten:

Maße Scheinwerfer original

Beitrag von celm72 » Mi 8. Apr 2020, 18:24

Hallo, an meiner x11 war eine Moko Halbschale verbaut.
Diese habe ich nun aus verschiedenen Gründen entfernt.
Nun möchte ich die original Halterungen für den Scheinwerfer kaufen und verbauen und dazu einen LED Scheinwerfer von Polo oder Louise. Kann mir jemand die Maße des Scheinwerfer mitteilen?
Nicht, dass ich einen zu großen bestelle und der dann nicht passt.
Und vielleicht hat jemand noch die Halterungen für den Scheinwerfer?

Grüße vom Marco

Benutzeravatar
UliX11
Administrator
Administrator
Beiträge: 5928
Registriert: Do 6. Apr 2006, 00:00
Wohnort: Im Kalifornien Deutschlands
Kontaktdaten:

Re: Maße Scheinwerfer original

Beitrag von UliX11 » So 12. Apr 2020, 22:41

Halterungen mit lagergummis hadder. Hirn noch mehr davon. Der schreibt dich sicher gern an.
***************************************
Lieber fünfmal fragen,
als einmal nachdenken!

Marc-Uwe Kling, Die Känguru Chroniken
***************************************

Benutzeravatar
Primus
KleinKind
Beiträge: 114
Registriert: Mi 30. Okt 2019, 10:25
Wohnort: Kerpen
Kontaktdaten:

Re: Maße Scheinwerfer original

Beitrag von Primus » Fr 17. Apr 2020, 08:17

Vielleicht der hier? HIGHSIDER 7 Zoll LED-Scheinwerfer RENO TYP 1 vom Polo?
Der Scheinwerfer original hat ca. 180mm Durchmesser somit ist eben dann ein 7" Scheinwerfer als Nachrüstung passend. Die passen meistens. Bei der X kommt eine Besonderheit zum tragen, der Scheinwerfer darf nicht zu tief rein gehen. Logischerweise steckt ne Menge Kabelsalat im Scheinwerfer, wenn du den LED Scheinwerfer öffnest und alles darin verstauen möchtest, ist dort nicht ganz soviel Platz wie im originalen Gehäuse und du wirst die Kabel-Durchführung vergrößern müssen. Wenn du wie ich die Kabel zwischen Scheinwerfer, Windschild und original Tacho verstecken möchtest wird es darüber eng und du musst das Scheinwerfer-Gehäuse etwas anpassen, da die X zwei vorstehende kleine Zapfen am Lenkkopf hat, woran der Scheinwerfer anstoßen könnte.

20200412_164931.jpg
20200412_164134.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

celm72
Newbie
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: Di 7. Apr 2020, 17:33
Kontaktdaten:

Re: Maße Scheinwerfer original

Beitrag von celm72 » So 19. Apr 2020, 21:39

@ Primus
Danke für die Hinweise. Ich habe von Highsider den 7" LED Scheinwerfer Typ 8 mit Kurvenlicht genommen der auch fast an die originalen Halterungen passt.
Um den Scheinwerfer befestigen zu können habe ich einfach die untere Halterung der Scheinwerfer befestigung etwas nach vorn verändert und nun passt alles.
Die ganze Kabelage habe ich seitlich und etwas hinter dem Scheinwerfer versteckt und das wird auch noch zusätzlich von einem kleinen Windschild verdeckt. Das ist übrigens das gleiche wie bei dir :).
Im LED Scheinwerfer selbst die Kabel zu verstecken traue ich mich nun nicht, da ist wirklich wenig Platz.

Gruß Marco

Benutzeravatar
Primus
KleinKind
Beiträge: 114
Registriert: Mi 30. Okt 2019, 10:25
Wohnort: Kerpen
Kontaktdaten:

Re: Maße Scheinwerfer original

Beitrag von Primus » Mo 20. Apr 2020, 08:06

Bilder bitte! :D

celm72
Newbie
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: Di 7. Apr 2020, 17:33
Kontaktdaten:

Re: Maße Scheinwerfer original

Beitrag von celm72 » Mo 20. Apr 2020, 08:32

Ist noch nicht fertig :D.

Antworten