die alte Reifenfrage...

Alles unter einem Dach - das neue Forum!
RedDragon
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: So 17. Dez 2017, 18:55
Kontaktdaten:

die alte Reifenfrage...

Beitrag von RedDragon » Mo 25. Dez 2017, 22:24

Ich brauche einen Satz neue Reifen. Soweit die Fakten, die Frage ist, welchen Reifensatz?

Ich will keinen Rennreifen, sondern einen alltagstauglichen Sport/Touren-Reifen. Wie schon in meiner Vorstellung geschrieben, habe ich den Pirelli Angel im Auge.

Was sind eure Empfehlungen und Erfahrungen?

Benutzeravatar
Hirnfresser
ForenInsider
Beiträge: 2944
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 00:00
Wohnort: Dudenhofen
Kontaktdaten:

Re: die alte Reifenfrage...

Beitrag von Hirnfresser » Di 26. Dez 2017, 11:25

Wenn die eierlegende Wollmilchsa willst, dann nimm den Michelin Road 3. Der ist meines Erachtens besser als der 4er.

Der Road kann alles was man als Nicht-Rossi im Verkehr rausfahren kann und is zudem eine Macht wenns regnet. Und wenns warm ist babbt jeder Reifen gut

Ist wie immer Glaubensfrage
Die Leute sagen:

Man ist was man isst

Kann mich gar nicht erinnern eine Legende gefressen zu haben

Benutzeravatar
UliX11
Administrator
Administrator
Beiträge: 5408
Registriert: Do 6. Apr 2006, 00:00
Wohnort: Im Kalifornien Deutschlands
Kontaktdaten:

Re: die alte Reifenfrage...

Beitrag von UliX11 » Di 26. Dez 2017, 12:43

Die glaubensfrage... dann geh ich mal Chips, Erdnüsse und Bier holen, und lehne mich zurück.
***************************************
Kannste so machen -

is dann halt Kacke!
***************************************

Looking in my rear view mirror
I can make it disappear
I can make it disappear! Have no fear!

RHCP - Aeroplane

Benutzeravatar
Ghost
ForenInsider
Beiträge: 3127
Registriert: So 12. Sep 2004, 00:00
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Re: die alte Reifenfrage...

Beitrag von Ghost » Di 26. Dez 2017, 13:53

@Uli

PR4 lässt grüüüüüßen, ich sag nur 2000km Südfrankreich, Reifen fertig.... und es war nicht der Hinterreifen :lol: :lol:
Weiter weiter ins Verderben,
wir müssen Leben bis wir sterben.

Benutzeravatar
Hirnfresser
ForenInsider
Beiträge: 2944
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 00:00
Wohnort: Dudenhofen
Kontaktdaten:

Re: die alte Reifenfrage...

Beitrag von Hirnfresser » Di 26. Dez 2017, 14:26

Südfrankreich reisst jeden reifen ratzfatz runter. Die mit ihrem Schmirgelasphalt. Da kannst gleich Runden auf der Flex drehen :mrgreen:

Da ist ein Angel an einem Nachmittag durch
Die Leute sagen:

Man ist was man isst

Kann mich gar nicht erinnern eine Legende gefressen zu haben

Benutzeravatar
Pitsuburu
Foren Guru
Beiträge: 9109
Registriert: Di 24. Jun 2003, 00:00
Wohnort: Ei Guude, wie?
Kontaktdaten:

Re: die alte Reifenfrage...

Beitrag von Pitsuburu » Di 26. Dez 2017, 19:56

Muss dem hirn recht geben. Der PR3 ist der beste den ich je drauf hatte(Tourenreifen!)
Im Moment den 4er. Der is nicht schlecht, aber das Gefühl war mim 3er besser.
Den Angel hab ich auch schon zum Teufel gemacht, hält aber nich so lange...
Wenn Gott gewollt hätte, dass Motorräder sauber sind, wäre Spüli im Regen!

RedDragon
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: So 17. Dez 2017, 18:55
Kontaktdaten:

Re: die alte Reifenfrage...

Beitrag von RedDragon » Mi 27. Dez 2017, 20:27

Zusammengefasst:

X11 zwischen März und Oktober schnelle und gemäßigte Touren = Michelin Road 3

Ist das so richtig oder gibt es noch Wortmeldungen bevor ich ne Bestellung anstoße?

Benutzeravatar
UliX11
Administrator
Administrator
Beiträge: 5408
Registriert: Do 6. Apr 2006, 00:00
Wohnort: Im Kalifornien Deutschlands
Kontaktdaten:

Re: die alte Reifenfrage...

Beitrag von UliX11 » Do 28. Dez 2017, 11:45

Alles richtig. Der 4er pappt nass und trocken nochmal besser als der 3er. Nur bedenke... die beide lassen gegen Ende gefährlich nach. Der Vorne wird störrisch und der hinten schmiert. Bis dahin haste aber mit beiden viel Spass.
***************************************
Kannste so machen -

is dann halt Kacke!
***************************************

Looking in my rear view mirror
I can make it disappear
I can make it disappear! Have no fear!

RHCP - Aeroplane

RedDragon
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: So 17. Dez 2017, 18:55
Kontaktdaten:

Re: die alte Reifenfrage...

Beitrag von RedDragon » Do 28. Dez 2017, 13:40

bei der detaillierten Recherche (Test Motorrad 12/2017) hat der Continental Road Attack 3 den Testsieg der Tourenreifen davon getragen. Hat den einer von euch drauf? Wenn ja, wie sind die Erfahrungen?

trx97
RockerLehrling
Beiträge: 692
Registriert: So 7. Sep 2008, 00:00
Wohnort: waidhaus
Kontaktdaten:

Re: die alte Reifenfrage...

Beitrag von trx97 » Do 28. Dez 2017, 18:58

servus

Als ex x11 fahrer würd ich sagen der Angel passt auf jedenfall. bin ich auch gefahren,oder den Bridgestone T30 evo passt auch.

Könnt wenn du nicht umbedingt aufs neuste profil bestehst den Bridgestone BT 023 empfehlen, die sind dann wesentlich günstiger in einkauf und gehen genaus so.

gruß trx97

Benutzeravatar
Andi
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: Sa 10. Apr 2010, 00:00
Kontaktdaten:

Re: die alte Reifenfrage...

Beitrag von Andi » Mo 8. Jan 2018, 17:59

Hallo,
ich habe den Continental kurz vor Saisonende aufziehen lassen. Nach 12 Jahren Michelin wollte ich mal etwas anderes. Viel mit gefahren bin ich noch nicht, aber von den paar Touren ende Herbst bin ich begeistert. Die Tests versprechen nicht zuviel. Läuft wie auf Schienen.
VG Andi

Benutzeravatar
UliX11
Administrator
Administrator
Beiträge: 5408
Registriert: Do 6. Apr 2006, 00:00
Wohnort: Im Kalifornien Deutschlands
Kontaktdaten:

Re: die alte Reifenfrage...

Beitrag von UliX11 » Mi 10. Jan 2018, 22:15

Michelin Road 5 is raus. Nachfolger des 4er und ist im Moment Referenz.

Das wird mein Nächster.


Gruss...

UliX
***************************************
Kannste so machen -

is dann halt Kacke!
***************************************

Looking in my rear view mirror
I can make it disappear
I can make it disappear! Have no fear!

RHCP - Aeroplane

Benutzeravatar
Ghost
ForenInsider
Beiträge: 3127
Registriert: So 12. Sep 2004, 00:00
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Re: die alte Reifenfrage...

Beitrag von Ghost » Mi 10. Jan 2018, 22:49

Weiter weiter ins Verderben,
wir müssen Leben bis wir sterben.

Benutzeravatar
Hirnfresser
ForenInsider
Beiträge: 2944
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 00:00
Wohnort: Dudenhofen
Kontaktdaten:

Re: die alte Reifenfrage...

Beitrag von Hirnfresser » Do 11. Jan 2018, 08:22

Der geht aber nicht wie der 3er als Winterreifen durch
Die Leute sagen:

Man ist was man isst

Kann mich gar nicht erinnern eine Legende gefressen zu haben

Benutzeravatar
UliX11
Administrator
Administrator
Beiträge: 5408
Registriert: Do 6. Apr 2006, 00:00
Wohnort: Im Kalifornien Deutschlands
Kontaktdaten:

Re: die alte Reifenfrage...

Beitrag von UliX11 » Do 11. Jan 2018, 09:55

Ööööhm... nö! :lol:


...egal, kein stahl drin und riecht gut beim Ableben! :mrgreen:
***************************************
Kannste so machen -

is dann halt Kacke!
***************************************

Looking in my rear view mirror
I can make it disappear
I can make it disappear! Have no fear!

RHCP - Aeroplane

Antworten