Mittelschraube im Kupplungsdeckel

Alles unter einem Dach - das neue Forum!
Antworten
Benutzeravatar
ralle
Nach3BierKotzer
Beiträge: 35
Registriert: Di 22. Jul 2014, 10:54
Kontaktdaten:

Mittelschraube im Kupplungsdeckel

Beitrag von ralle » Do 8. Aug 2019, 18:22

Servus, heute hab ich einen leichten Ölbelag auf dem Kupplungsdeckel und dem Halter für die Fussraste rechts bemerkt nach kurzer suche bin ich fündig geworden die Mittelschraube Pos.12 im Kupplungsdeckel Pos. 2 war lose darunter ist eine Gummidichtung Pos. 16 und unter dem Deckel Pos. 5 ist auch eine Gummidichtung Pos. 4 siehe WHB Seite 509 Explosionszeichnung E5 ich hab die Schraube nachgezogen in der Hoffnung das es wieder dicht ist hatte das schon mal einer bei seiner Dicken gehabt
Gruß Ralf

Hirnfresser
ForenInsider
Beiträge: 3038
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 00:00
Wohnort: Dudenhofen
Kontaktdaten:

Re: Mittelschraube im Kupplungsdeckel

Beitrag von Hirnfresser » Do 8. Aug 2019, 22:05

Da kann aber nix rauskommen, weil der Deckel nur eine Blende ist. Das Gummi ist nur zur Geräuschdämmung.
Die Leute sagen:

Man ist was man isst

Kann mich gar nicht erinnern eine Legende gefressen zu haben

Benutzeravatar
Winher
KleinKind
Beiträge: 132
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 18:43
Wohnort: Vienna
Kontaktdaten:

Re: Mittelschraube im Kupplungsdeckel

Beitrag von Winher » Do 8. Aug 2019, 22:45

Hallo Ralle!

Das was dort noch so "siffen" könnte, dass die Fussraste angepatzt wird, ist die Schraube f. Öl einfüllen, der Gummi dort kann auch undicht werden,und läuft dann auch über Deine Nr. 12 Schraube. Ebenso beim Messstab der hat auch Gummitüllung, die sich gerne mal beim Messen unbemerkt verabschiedet, dann is dort auch die unerwünschte Undichte :? ... :oops: Aber ist jetzt nur Fernanalyse :wink:
Greets!


I got that feelin´
somebody´s wachtin me...

Benutzeravatar
UliX11
Administrator
Administrator
Beiträge: 5676
Registriert: Do 6. Apr 2006, 00:00
Wohnort: Im Kalifornien Deutschlands
Kontaktdaten:

Re: Mittelschraube im Kupplungsdeckel

Beitrag von UliX11 » Do 8. Aug 2019, 23:44

Das was die beiden sagen!

Das kommt sonstwoher... bein einfüllen dahintergesaut... wasauchimmer... evt. Deckeldichtung Nr 7 undicht...
so irgendwas profanes. Kann jedenfalls nicht viel sein.

Is ne Honda, solange es noch tropft is noch Öl drin.


Gruß...


UliX
***************************************
Lieber fünfmal fragen,
als einmal nachdenken!

Marc-Uwe Kling, Die Känguru Chroniken
***************************************

Antworten