Ixil Xtreme ABE

Alles unter einem Dach - das neue Forum!
Antworten
peterdausk
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Do 4. Dez 2014, 23:09
Kontaktdaten:

Ixil Xtreme ABE

Beitrag von peterdausk » Fr 30. Aug 2019, 19:27

Servus zusammen,

ich war heute mal wieder beim TÜV :-(
Leider bin ich nicht durchgekommen wegen meiner Töpfe. Die sind allerdings schon seit Jahren dran, auch schon als ich das Mopped gekauft habe.

Es sind Ixil xtreme 50th anniversary. Darauf ist ein Schild mit E-Nummer e9 1025.
Hat mir da jemand eine ABE dafür, oder eine Einbauerklärung?

Grüße

Benutzeravatar
Jo3
FastErwachsener
Beiträge: 272
Registriert: Mi 2. Mai 2018, 20:35
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Ixil Xtreme ABE

Beitrag von Jo3 » Sa 31. Aug 2019, 10:25

Moin,
E Nummer ist gleichwertig einer Abe wenn die Töpfe in Ordnung sind- Db killer drin ist , das ganze nicht soundtechnisch modifiziert ist -
Soll dein Prüferlein sich gefälligst an sein PC setzen, dann kann er Prüfen ob die E9 1025 für dein Moped freigegeben ist. Für dich reicht die E Nummer vollständig aus.

Und die wenigsten Tüten Hersteller liefern noch ne Abe in Papierform dazu!! Ich weiss Remus hat zur E nummer ne gratis Abe, Hurric ne Servicekarte, bei Mivv musst Du Zahlen für ne Abe, und bei Speedpro bekommst du ne Österreich Karte :? auf Nachfrage :x usw.usw......

Meines wissens hatte Ixil nen Download berreich wo du dir so eine Art Bestätigung runterladen konntest, einfach mal gugge oder mal Ixil Anmailen.

Morgenlicher Gruß
Jo
Ich bin Mechaniker, aber nur solange bis ich einen Weg gefunden habe, Für's Trinken bezahlt zu werden!! :mrgreen:

Hirnfresser
ForenInsider
Beiträge: 3046
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 00:00
Wohnort: Dudenhofen
Kontaktdaten:

Re: Ixil Xtreme ABE

Beitrag von Hirnfresser » Sa 31. Aug 2019, 18:00

E Nummer heisst nicht automatisch erlaubt.
Ne Akra für ne 350er ist nicht automatisch für die Harley gut...
Mein Tüver kuckt sich das an, macht den Soundcheck , die AU und wenn er meint, das geht in Ordnung, dann trägt er die Töpfe ein. Beer geschält...
Ich wirke lieber unsympathisch als mitleidserregend

D.A.Maradonna in jungen Jahren

Benutzeravatar
Jo3
FastErwachsener
Beiträge: 272
Registriert: Mi 2. Mai 2018, 20:35
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Ixil Xtreme ABE

Beitrag von Jo3 » Sa 31. Aug 2019, 19:23

Auch mit ABE heißt nicht das du das Teil auf dein Mopet schrauben darfst in der Regel gibst ne Anhang mit ner Auflistung der Mopeten für die die ABE gilt.
Bei einer E nummer fängt das Drama an ... hats eine Homologation für dein Mopet oder nicht "kannsollteodertun" der Hersteller ne Kopie rausrücken und ob der tüffller die E Nr überprüfen kann mmmh gute frage nächste bitte die vom Strassenverkehrsamt können es das weiss ich.... 8)

Achso ich habe ein Wilbers in der Dicken und das musst trotz Abe eingetragen werden.... steht drin Sinngemäss "der Einbau muss vom Tüffchen geprüft werden und und und Bescheindigung muss mit geführt werden" so und als strebrarsch hab ich das auch getan....

Prost
Ich bin Mechaniker, aber nur solange bis ich einen Weg gefunden habe, Für's Trinken bezahlt zu werden!! :mrgreen:

Antworten